HOME NOTFALLZUGANG PASS SPERREN LOGIN
Nothilfepass OnlineSpeicher RettungsVignette Produktleistungen Serviceleistungen Vorsorgedokumente Mediathek Kontakt Bestellung
Produktleistungen



NotHilfePass ausdruckbar

Sie können sich Ihren NotHilfePass selbst ausdrucken und sind damit sofort abgesichert. Gleichzeitig fordern Sie den Pass im Scheckkartenformat an, den Sie wenige Tage später per Post erhalten.


Drucken



Drucken

Kartensperrfunktion

Bei Verlust, Diebstahl oder unberechtigtem Zugriff auf Ihre Notfalldaten können Sie den Pass sofort selbst sperren. Sie erhalten automatisch einen kostenlosen neuen Pass mit einem neuen Notfallpasswort, inkl. Zweitkarte.


Online-Datenverwaltung

Sie können Ihre Daten und Dokumente im OnlineSpeicher verwalten und selbst entscheiden, welche Sie zum Abruf in einem Notfall frei geben und welche davon auf den NotHilfePass aufgedruckt werden.

Drucken



Drucken

Online-Datenabruf

Ersthelfer, Rettungsdienste und Ärzte können online durch Eingabe des Notfallpasswortes auf Ihre Notfalldaten, die Sie frei gegeben haben, zugreifen.

QR-Notfall-Code

Durch Scannen des QR-Codes auf der Rückseite des NotHilfePasses stehen Ersthelfern, Rettungsdiensten und Ärzten Ihre Notfalldaten sofort zur Verfügung.


Drucken



Drucken

Benachrichtigungsfunktion

Sie können eine oder mehrere Personen festlegen, die von den Rettungskräften in einem Notfall kontaktiert und über den eingetretenen Notfall informiert werden sollen.


Geschäftsführer
Ihr Ansprechpartner
Eberhard Lenkardt
Geschäftsführer
GFVV Gesellschaft für Vorsorgeverfügungen mbH

Pausaer Straße 115
08525 Plauen

Tel.: 03741 - 71942 0
Fax.: 03741 - 71942 99
Email: info@gfvv24.de